Logo

Wir nehmen Abschied von Klaus Weitemeyer


Klaus Weitemeyer war über Jahrzente Dozent an unserer vhs und ist am 3. April 2024 im Alter von 78 Jahren verstorben.

In seinen über 40 Jahren als Dozent an unserer vhs hat Klaus Weitemeyer einer Vielzahl an Menschen die Freude am Schnitzen vermittelt und seine Kurse waren stets ein fester und beliebter Teil unseres Programms und Angebots. Als Mensch und Dozent hat er unsere Volkshochschule in vielerlei Hinsicht enorm bereichert - insbesondere auch mit seinem Humor, den sowohl Teilnehmende als auch das gesamte Team immer sehr zu schätzen wussten. Sein Einsatz für seine Schülerinnen und Schüler war fast grenzenlos und die Leidenschaft für seine Tätigkeit als Dozent ging über all die Jahre nie verloren.

Sein Tod macht uns sehr traurig und wir möchten im Namen der gesamten Vorstandschaft und des gesamten Teams der Familie von Klaus Weitemeyer unser herzlichstes Beileid ausdrücken.
Mit seinem Tod verliert unsere Volkshochschule einen wichtigen Menschen, der das Kursgeschehen über so viele Jahre enorm geprägt hat.

Durch seine Art und seine einzigartigen Kurse wird er uns und vielen anderen Menschen immer in besonderer und vor allem schöner Erinnerung bleiben, worüber wir sehr dankbar sind.

Traunstein, im April 2024


Zurück