Logo

Corona-Virus: Wichtige Information zur aktuellen Lage bei der vhs-Traunstein


Update zum momentanen Kursbetrieb vom 06.12.2021

 

Da die Inzidenz  fünf Tage einen Wert von unter 1000 hatte, dürfen auch Volkshochschulen theoretisch ab Montag, 06.12.2021 wieder Kurse in Präsenz durchführen.

Für unsere Angebote und Kurse gilt folgende Regelung:
Kurse die bereits von uns abgesagt wurden, werden für dieses Semester nicht wieder aktiviert.
Kurse die bisher nicht abgeschlossen wurden, werden nur in wenigen Einzelfällen wieder in Präsenz weitergeführt, die angemeldeten Teilnehmenden dieser Angebote werden von uns aber direkt kontaktiert.
Bitte erscheinen Sie nur dann zum Kurs, wenn Sie von uns die Information erhalten haben, dass dieser wieder weitergehen kann.
Dies gilt besonders auch für Maßnahmen der Arbeitsagentur und des Jobcenters sowie Integrationskurse.

Für die Teilnahme gilt dann für alle Teilnehmenden die 2G Regelung (geimpft oder genesen), für Gesundheitskurse die
2G+ - Regelung (geimpft oder genesen mit Test)!


Angebote die auf online umgestellt wurden, finden auch weiterhin online statt. 

Wir bitten um Verständnis, dass nicht jedes Angebot wieder fortgeführt werden kann, aber die Lage ist derzeit generell noch zu unsicher und schwer planbar.

 




Aufgrund der hohen Infektionszahlen dürfen leider ab Donnerstag, 25.11.2021 vorerst keine Angebote mehr in Präsenz stattfinden! Online-Veranstaltungen werden weiterhin durchgeführt bzw. werden manche Präsenzangebote übergangsweise als Onlinekurs weitergeführt, sofern möglich und umsetzbar. 

Grundlage für diese Maßnahme ist die 15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV) vom 23. November 2021. Da die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Traunstein über 1.000 liegt, greifen die darin vorgesehenen Regelungen für regionale Hotspots. Davon betroffen sind auch die Einrichtungen der Erwachsenenbildung.

Sobald die Sieben-Tage Inzidenz des Landkreises Traunstein mindestens 5 Tage unter dem Wert von 1.000 liegt, kann der Präsenzkursbetrieb wieder aufgenommen werden. Für die Kursteilnahme sowie längere Beratungen gilt dann für alle Teilnehmenden flächendeckend die 2G-Regelung (geimpft oder genesen) bzw. die 2G+-Regelung (geimpft oder genesen mit zusätzlichem Test) in Kursen aus dem Bereich Gesundheit und Bewegung. 

Die Regelungen gelten vorerst bis einschließlich 15.12.2021.

Angemeldete Teilnehmer*innen sowohl Kursleitungen werden von uns über den weiteren Verlauf informiert. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht jeden Teilnehmenden telefonisch kontaktieren können und werfen Sie vor dem Kurs oder dem nächsten Kurstag einen Blick in Ihre E-Mails oder auf unsere Homepage! 

Zum Schutz aller kontaktieren Sie unsere Verwaltung bitte aktuell per Telefon unter 0861 9097 166 0 zu den gewohnten Geschäftszeiten oder per E-Mail.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 


Zurück