Logo
Russisch ist neben Ukrainisch und Weißrussisch eine ostslawische Sprache und gehört zu den slawischen Sprachen. Geht man in der Sprachgeschichte noch weiter zurück, lässt sich sogar ein weitreichendes Verwandtschaftsverhältnis zur deutschen Sprache herstellen.
Russisch hat unter den slawischen Sprachen die meisten Sprecher und befindet sich, sowohl was die Sprecherzahl als auch den Amtssprachen-Status in verschiedenen Ländern angeht, unter den acht größten Sprachen weltweit.

Es wird geschätzt, dass etwa 164 Millionen Menschen Russisch als Muttersprache sprechen.

Russisch


Russisch ist neben Ukrainisch und Weißrussisch eine ostslawische Sprache und gehört zu den slawischen Sprachen. Geht man in der Sprachgeschichte noch weiter zurück, lässt sich sogar ein weitreichendes Verwandtschaftsverhältnis zur deutschen Sprache herstellen.
Russisch hat unter den slawischen Sprachen die meisten Sprecher und befindet sich, sowohl was die Sprecherzahl als auch den Amtssprachen-Status in verschiedenen Ländern angeht, unter den acht größten Sprachen weltweit.

Es wird geschätzt, dass etwa 164 Millionen Menschen Russisch als Muttersprache sprechen.