Logo
/ Kursdetails

G5051 Traunstein und das Salz: Was von der Saline noch übrig ist

Beginn Sa., 15.06.2024, 14:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 17,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Lydia Großpietsch
Kursort Treffpunkt: St-Johann-Nepomuk-Kapelle, Traunstein

Im Rahmen der Chiemgauer Kulturtage zum Thema SALZ REICH nimmt uns Dr. Lydia Großpietsch mit auf einen Spaziergang, auf dem wir die kleinen und größeren Gebäude der ehemaligen Saline Traunstein entdecken werden. Los geht es an der St-Johann-Nepomuk-Kapelle und unser Weg führt uns bis zum ehemaligen Wohn- und Dienstsitz des Salzmeiers am Stadtplatz. Dabei wird die Stadtheimatpflegerin den Schwerpunkt insbesondere auf die noch vorhandenen Gebäude aus mehreren Entwicklungsphasen der Saline legen und von deren ehemaliger Funktion berichten.



Warenkorb
Ausgebucht, Wartelistenreservierung möglich
Kurs weiterempfehlen

Termine

Datum
15.06.2024
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: St-Johann-Nepomuk-Kapelle, Traunstein, gegenüber Triftweg 40c



PDF generieren