Logo

W4035 Was ist ein Trauma?

Beginn Do., 17.10.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 13,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Elisabeth Koch
Kursort vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 105

Der Begriff „Trauma“ ist in den letzten Jahren immer häufiger zu hören. Meist werden damit katastrophale überwältigende Ereignisse verbunden. Und natürlich haben diese Erlebnisse sehr häufig traumatische Auswirkungen. Oft sind es aber auch unspektakuläre Vorfälle, die für uns unangenehme Folgen haben, ohne dass uns das so richtig bewusst ist: Trennungen, Schicksalsschläge, Stürze, (zahn-)medizinische Eingriffe etc.
Wenn Sie unter Beschwerden leiden, die sich schwer erklären lassen, wie Schlafstörungen, chronische Schmerzen, übermäßiges Herzklopfen, depressive Verstimmung, Ängste oder Unruhe u. a., könnte eine traumatische Belastung zugrunde liegen.
An diesem Abend werden Sie erfahren, was ein Trauma ist, wie es entsteht und welche Folgen sich zeigen. Und was Sie für sich tun können, um zu mehr Lebensfreude und Kraft zu gelangen.




Termine

Datum
17.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 105, Stadtplatz 38



PDF generieren