Logo
/ Kursdetails

V2873 Vortrag: Eine kleine Reise durch Natrium-muriaticum
Alles, was uns belastet, rührt von irgendwoher

Beginn Sa., 13.04.2019, 11:00 - 11:30 Uhr
Kursgebühr € 15,00 pro Tag
Dauer 1 Termin
Kursleitung Johanna Hetzner
Hinweis Einlass nur nach vorheriger Anmeldung bis zum 11.04.19 bei Ihrer vhs-Traunstein.
Neben diesem Vortrag können Sie bei Interesse noch weitere zwei Vorträge (V2871 - V2881) sowie einen Workshop (V2885 - V2896) buchen. Diese sind in der Tagesgebühr enthalten. Am Veranstaltungstag erhalten Sie im Eingangsbereich ein Tagesbändchen und können die gebuchten Vorträge und Workshops sowie den Ausstellungsbereich besuchen.
Die vhs Traunstein e. V. ist für die Anmeldung zu den einzelnen Vorträgen und Workshops verantwortlich. Hierfür gelten die AGB der vhs Traunstein e. V. Das Kompetenzzentrum Homöopathie ist die durchführende Organisation für die 6. Homöopathietage.
Kursort Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, Traunstein, 2. OG, Aula

Die Ursachen von persönlichen Belastungen sind oft in der Vergangenheit zu finden, z. B. durch einen Unfall oder den Verlust des Partners, den wir immer noch vermissen.
Irgendwann spüren wir die Folgen: der Kopf schmerzt, das Herz ist traurig, und es mangelt uns an Mut zu Neuem. Und doch können wir eine Menge tun, um uns heute wohl zu fühlen und mit den Beschwerden umzugehen - wodurch auch immer sie entstanden sind. Hierzu stehen uns die vielfältigsten Methoden aus dem homöopathischen und aus dem psychotherapeutischen Bereich sowie die Techniken aus der Energiearbeit zur Verfügung.
Der Vortrag erläutert, wie durch die verschiedenen Natrium-Salze, die in der Homöopathie zur Anwendung kommen, ergänzend auf Seele, Geist und auch Körper eingewirkt werden könnte.



Anmeldung nur telefonisch, per Mail oder persönlich über Ihre vhs-Traunstein.
Kurs weiterempfehlen Kontakt aufnehmen

Termine

Datum
13.04.2019
Uhrzeit
11:00 - 11:30 Uhr
Ort
Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, Traunstein, 2. OG, Aula, Herzog-Friedrich-Straße 6



PDF generieren