Logo

W0061 Welche Ursachen haben die niedrigen Zinsen?
Was kann ich als SparerIn und VorsorgerIn tun?

Beginn Di., 12.11.2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 13,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Heinz Keizer
Kursort vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 105

Nach wie vor kauft die EZB Anleihen und hält den Zins bei 0 %. Ist dies der Grund für die niedrigen Guthabenszinsen oder haben sie eine andere Ursache? In den USA hat die Fed bereits umgeschwengt und der Dollar steigt im Verhältnis zum Euro. Ist die Eurokrise wirklich beendet oder hat die EZB sie nur mit viel Geld zugeschüttet? Insbesondere die Nachrichten aus den südlichen Ländern und von der europäischen Kommission sind alles andere als vertrauenserweckend. Wie sollen sich Anlegende in dieser Situation verhalten?
Die Themen des Vortrags sind:


  • Ursachen der Niedrigzinsen

  • Finanzkrise – wohin steuert Europa?

  • Nullzins-Politik - was bedeutet das für Sparen, Altersvorsorge und Vermögensaufbau?

  • Was erwarte ich von meiner Geldanlage?

  • Welche Anlagen sind noch geeignet?


Diese und weitere aktuelle Fragen werden in dem Vortrag behandelt. Sie bekommen Informationen darüber, welche Aktivitäten sinnvoll sind oder nicht.
Zielgruppe: Geldanlegende, Sparende, Altersvorsorgende




Termine

Datum
12.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 105, Stadtplatz 38



PDF generieren