Logo

C0116 Evangelische Freiheit – warum biblische Erzählungen für die moderne Idee der Freiheit interessant sein können

Beginn Di., 31.05.2022, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 € - Bitte melden Sie sich für diesen Vortrag an, keine Abendkasse.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Hannah von Schroeders
Kursort Fachakademie für Sozialpädagogik Traunstein, EG, Raum 0.07

Die Bibel erzählt viele Befreiungsgeschichten. Der Vortrag wirft einen Blick auf einige dieser biblischen Überlieferungen, wandert weiter durch die Geschichte, macht kurz Halt in der Zeit der Reformation, um der Frage nachzugehen, inwieweit die Gedanken der Reformatoren den modernen Freiheitsbegriff geprägt haben. Die größere Rolle an diesem Abend soll die Gegenwart spielen: Warum ist Freiheit in der evangelischen Theologie so ein wichtiger Begriff? Was bedeutet Freiheit für das Wirken der evangelischen Kirche der Gegenwart und für die Haltung gläubiger moderner Menschen? Wie verhält sich die evangelische Perspektive gegenüber anderen Weltanschauungen in der pluralen Gesellschaft? Wie kann hier Kommunikation stattfinden? Darüber will die Vortragende gerne mit den Anwesenden ins Gespräch kommen. Fragen und Gedanken aus dem Publikum sind willkommen!




Termine

Datum
31.05.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Fachakademie für Sozialpädagogik Traunstein, EG, Raum 0.07, Herzog-Friedrich-Straße 6a



PDF generieren