Logo

Y0070 Schon mal an Selbsthilfe gedacht?

Beginn Do., 17.09.2020, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei, mit Anmeldung.
Dauer 1 Termin
abweichende Kursangaben Bitte beachten: Das Selbsthilfezentrum ist nicht barrierefrei
Kursleitung Elisabeth Pflugbeil
Brigitte Ganzer
Hinweis Hinweis:
Kooperationsveranstaltung mit dem Selbsthilfezentrum Traunstein. Für die Kursorganisation gelten die AGB der vhs-Traunstein e. V., für die Kursdurchführung gelten die AGB des SelbsthilfezentrumsTraunstein.
Kursort Selbsthilfezentrum Traunstein

Frau Pflugbeil vom Selbsthilfezentrum Traunstein stellt an diesem Abend die Selbsthilfelandschaft des Landkreises Traunstein vor. Die Art und Weise, wie Selbsthilfegruppen arbeiten, die Wirkungsweise der Selbsthilfe und ihre Vielfältigkeit stehen dabei im Vordergrund. Sie erhalten einen genauen Einblick in die Selbsthilfeunterstützung im Landkreis Traunstein durch das Selbsthilfezentrum Traunstein. Ein Mitglied aus der Selbsthilfegruppe "Kreuzbund" wird an diesem Abend über eigene Erfahrungen berichten. So bekommen Sie direkt und persönlich einen Einblick in den Selbsthilfealltag.

Im zweiten Teil des Vortrags erfahren Sie durch Frau Ganzer alles Wissenswerte über den Selbstmanagementkurs INSEA, der seit 2018 über das Selbsthilfezentrum kostenlos angeboten wird:
„Aktiv sein trotz chronischer Erkrankung“
Menschen, die mit einer chronischen Erkrankung leben, sehen sich im Alltag mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Ein aktives Selbstmanagement, wie es in den INSEA Kursen vermittelt wird, hilft den Betroffenen ihre Lebensqualität zu verbessern.




Termine

Datum
17.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Selbsthilfezentrum Traunstein, Crailsheimstraße 6



PDF generieren