Logo

G0154 Desinformation im europäischen Wahlkampf: Reale Gefahr oder mediales Schreckgespenst?
Webtalk - Demokratie im Gespräch

Beginn Mi., 15.05.2024, 19:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei, Anmeldung erforderlich.
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Hinweis Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Rechtzeitig vor Beginn erhalten Sie alle Zugangsdaten sowie eine Information zur Nutzung von uns per E-Mail.
Kursort vhs-online: Zoom-Live aus allgemeinem Meetingraum

Desinformation, KI-generierte Fotos, Dark Ads in sozialen Medien – Befürchtungen, demokratische Wahlen könnten durch digitale Technologien manipuliert werden, kommen inzwischen im Vorfeld nahezu jeder Wahl auf. Wie steht es um die Europawahl am 9. Juni? Welche Rolle spielen Desinformation und KI-generiertes Bildmaterial in den nationalen Wahlkämpfen zur Europawahl? Und wie gut ist die Europawahl vor Versuchen der digitalen Wahlbeeinflussung geschützt?




Termine

Datum
15.05.2024
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
vhs-online: Zoom-Live aus allgemeinem Meetingraum



PDF generieren