Logo

C0091 Carsharing im ländlichen Raum
Sind Sie schon Autoteiler oder noch -besitzer?

Beginn Do., 07.04.2022, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Wilfried Schott
Kursort vhs-Seminarzentrum 17 Traunstein, 1. OG, Raum 101

Steigende Mobilitätsansprüche auf der einen sowie Klimawandel und Umweltverschmutzung auf der anderen Seite fordern alternative Mobilitätskonzepte. In größeren Städten sind Carsharing-Fahrzeuge für viele bereits das Fortbewegungsmittel der Wahl für Strecken, die zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht oder nur schwer erreichbar sind. Außerhalb der großen Ballungsräume sind solche Angebote eher selten, aber im Kommen. Der Verein CST, der 2004 als Agenda 21 Projekt der Stadt Traunstein gegründet wurde, zeigt, dass es auch außerhalb von Großstädten funktionieren kann. Er tritt ein für ein menschen- und umweltverträgliches Verkehrswesen und für eine Verringerung der Umweltbelastungen durch den Verkehr. Seit seiner Gründung ist die Anzahl der Nutzer*innen und Fahrzeuge kontinuierlich gewachsen. Momentan teilen sich 95 (51 aktive) Mitglieder fünf Autos, die über ein Onlinesystem gebucht werden können. Wie das genau abläuft und mehr über die Zielsetzung des Vereins erfahren Sie in dieser Veranstaltung. Nach dem Vortrag haben Sie die Gelegenheit, sich eines der Elektroautos des Vereins genauer anzuschauen.




Termine

Datum
07.04.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 17 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 17, Eingang Yummy-Haus



PDF generieren