Logo
Beruf und Karriere / Kursdetails

W1111-X AdA Ausbildung der Ausbilder (IHK)
Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Qualifikation

Beginn Mo., 30.03.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 550,00 € inkl. Unterlagen, zzgl. IHK-Prüfungsgebühr derzeit € 200,00
Dauer 10 Termine Mo, 30.03. - Fr, 03.04.20 sowie Mo, 04.05. - Fr, 08.05.20 jeweils 09.00 - 16.00 Uhr
abweichende Kursangaben Prüfung: ab 02.06.2020 bei der IHK-Rosenheim möglich
Kursleitung Silvia Hundhammer
Priska Mack
Hinweis Hinweis:
Die Anmeldung zur IHK-Prüfung ist nur online möglich. Informationen und Anmeldetool finden Sie auf der Internetseite der IHK für München und Oberbayern.
Die schriftliche Prüfung findet jeden ersten Dienstag im Monat, mit Ausnahme der Monate Januar, August und September statt. Die praktischen Prüfungen beginnen am darauffolgenden Werktag.
Je nach Anmeldezahlen sind die Prüfungsorte in München oder Rosenheim.
Kursort vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101

Vorbereitungslehrgang zur IHK-Prüfung
Wer ausbilden will, muss neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch über pädagogische, rechtliche, organisatorische, psychologische und methodische Kenntnisse und Fertigkeiten verfügen. Die Ausbilder-Prüfung ist bundesweit die einzig anerkannte und einheitliche Qualifikation zum Nachweis berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse.
Teilnehmer bekommen unter anderem die rechtlichen Rahmenbedingungen der Ausbildung vermittelt. Sie erhalten Tipps für die Organisation der Ausbildung, den Aufbau eines Ausbildungsplanes sowie zu Lernkontrollen, Prüfungsvorbereitungen und zur Zeugnisgestaltung.
Inhalt:


  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

  • Ausbildung durchführen und

  • Ausbildung abschließen

  • praktische Durchführung einer Ausbildungseinheit


Voraussetzungen:
Abgeschlossene Berufsausbildung

Hinweis:
Teilnehmer, die bereits die schriftliche Prüfung mit Erfolg abgeschlossen haben, können ebenfalls an diesem Lehrgang teilnehmen. Die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung findet jeweils am Donnerstag und Freitag von 13.00 - 16.00 Uhr statt, Am letzten Freitag des Kurses werden am Vormittag alle mündl. Themen wiederholt. Die Lehrgangsgebühr reduziert sich entsprechend der verbleibenden 20 UStd. auf € 150,00.




Dokumente zum Kurs


Termine

Datum
30.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
31.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
01.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
02.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
03.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
04.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
05.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
06.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
07.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38
Datum
08.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
vhs-Seminarzentrum 38 Traunstein, 1. OG, Raum 101, Stadtplatz 38



PDF generieren