Kursdetails fast ausgebucht
Kursnummer S5006
Titel "Kommt und seht!"´: Krippen und Hauskirchen im nördlichen Rupertiwinkel
Info Die frisch renovierte Kirche von Asten im Norden des einst salzburgerischen Rupertiwinkels kann nicht nur einen glanzvollen Itzlfeldner Altar vorweisen, auch ihre Krippe vermag die Besucher in ihren Bann zu ziehen. Genau so ist es in Pietling. Dort betreut Frau Amann die historisch bedeutende Weihnachtskrippe in der Kirche, zeigt aber interessierten Besuchern auch gerne ihre eigene sehr anspruchsvolle Hauskrippe.
In Tittmoning führt uns Stadtheimatpfleger Ruhland durch seine Stadt, von der Krippe in der Stadtpfarrkirche bis hinauf zur Burg mit einer der kostbarsten Krippen des Rupertiwinkels und weiter zum 300-jährigen Heilsort Maria Ponlach. Letzte Anlaufstelle ist die Kirchenkrippe von Fridolfing. Ein Tag der weihnachtlichen Nachbetrachtung in unserer engeren Heimat, frei nach dem Bibelzitat: "Kommt und seht!"
Hinweise Vorbehaltlich Änderungen im Programmablauf.
Veranstaltungsort (Details)
Termin Samstag, 30.12.17, 08.00 - 19.00 Uhr
Abfahrt: 08.00 Uhr, Busbahnhof Traunstein (Tafel 6)
Gebühr 55,00 € inkl. Busfahrt, Eintritte, vhs Reiseleitung
Maximale Teilnehmerzahl 37
Fotos:




Dozent(en)

Termine

Zur Zeit stehen keine genaueren Termin Informationen zur Verfügung.