Kursdetails fast ausgebucht
Kursnummer S0225
Titel Familienaufstellung
Wie funktioniert systemische Aufstellungsarbeit?
Info In diesem Seminar erfahren Sie, was Sie immer schon über die Methode Familienaufstellung wissen wollten. Die Referentin berichtet aus ihrer langjährigen Erfahrung mit vielen Klienten und deren Fragestellungen. Sie erklärt die familiensystemischen Zusammenhänge, die bei der Aufstellung eine Rolle spielen. Sie zeigt auf, welche Fragestellungen mit einer Aufstellung geklärt werden können. Anhand mehrerer Praxisbeispiele wird Sie Ihnen die Methode nahe bringen und Ihre Fragen dazu beantworten. Diese Methode eignet sich für fast alle Themen des Lebens, die Klärungsbedarf haben und eine Beantwortung suchen, wie zum Beispiel Gesundheit, Erkrankung, Beruf, Berufsentscheidung, Erfolg, Partnerschaft, Liebe,Trennung, Kinder, Geschwister, Patchwork-Familie, Konflikte am Arbeitsplatz, Erbfolge.
Veranstaltungsort vhs-Seminarzentrum; Stadtplatz 38; Raum 105 (Details)
Termin 1 Termin, Di. 24.10.2017
Gebühr 13,00 €
Maximale Teilnehmerzahl 12
Dozent(en)
Termine
Datum Uhrzeit Ort
Di. 24.10.2017 19:00 - 20:30 Uhr vhs-Seminarzentrum; Stadtplatz 38; Raum 105